Mit maritimem Schmuck schwingst du auf Urlaubsfrequenz

Du hast noch nie etwas von einer Urlaubsfrequenz gehört?? Was das bedeutet und was das Ganze mit maritimem Schmuck zu tun hat, erzählen wir dir in diesem Beitrag.  


Positive Trigger, die uns in Urlaubslaune versetzen

Was gibt es schöneres als die Urlaubszeit?! Endlich Zeit haben für all die Dinge, die in Alltag und Arbeitsstress hintenüberfallen. Ausschlafen, am Strand chillen, in der Hängematte ein gutes Buch lesen, in den Wellen schwimmen, Wattwandern, Muscheln suchen, den Sonnenuntergang an der Beachbar genießen, heimlich in den Dünen knutschen, Segeln, Wolken zählen, Sandburgen bauen, Möwen füttern, Surfen, Leuchttürme fotografieren, Zehen in heißen Strandsand bohren, Salzwasser riechen, kleine alte Fischerdörfer erkunden, Sonnencreme von der Sonnenbrille putzen, Schwimmtiere aufblasen, im Freien kochen, auch mit Schietwetter glücklich sein, Eisgeklecker von den Sandalen abwaschen, in der Sonne dösen, stundenlang einfach aufs Meer starren..... Es gibt noch so viel mehr. Dir fallen bestimmt direkt auch noch zig weitere tolle Dinge ein, die du mit deinem Urlaub am oder auf dem Wasser verbindest. Allein der Gedanke daran bringt uns schon auf Urlaubsfrequenz. Es sind alles positive Trigger, die uns in Urlaubslaune versetzen.

 

In hoher Schwingungsfrequenz schöpfen wir unser Leben

Urlaubslaune ist mit Sicherheit die beste Laune! Na gut – die Verliebtheitslaune rangiert natürlich in der gleichen Liga. Sie haben auf jeden Fall eine starke Gemeinsamkeit – die hohe Schwingung. In hoher Schwingung durch die Welt zu schweben, ist nicht nur ein tolles Gefühl sondern genau der Zustand, der uns leicht, belebt, begeistert und mit purer Lebensfreude durchs Leben gleiten lässt. In hoher Schwingung fühlen wir Glück, inneren Frieden und Freiheit. Alles geht uns leicht von der Hand und es scheint, als würde uns alles, was wir uns vom Leben wünschen, zufliegen. In Wirklichkeit ist es aber noch besser! Durch unsere hohe Schwingung schöpfen wir selbst unsere Welt, wie sie uns gefällt. Das funktioniert natürlich auch anders herum. Wenn wir mies drauf sind, also niedrig schwingend, ziehen wir auch das Miese in unser Leben. Aber das wollen wir ja nicht. Wir möchten ja glücklich sein! Also machen wir uns das kosmische Gesetz der Anziehung zu Nutze, schwingen hoch und erschaffen mit unseren heiteren und positiven Gedanken unser Wunschleben oder zienen für den scheuen Anfang auch erstmal nur ein paar kleine Wunscherfüllungen in unser Leben. Das ist doch einfach mega, oder?!


Viele Möglichkeiten, um hoch zu schwingen

Wenn du dich im Alltag bewegst, fällt es dir eventuell nicht immer ganz leicht, in hohe Schwingung zu kommen oder sie zu halten. Das tolle ist, du allein hast die Macht über deine eigene Schwingung. Du kannst sie bewusst steuern und damit auch dein Leben. Um dich auf eine hohe Frequenz zu bringen, ist ein ganz einfaches und uraltes Mittel die Musik. Musik, die dich in gute Laune versetzt, bei der du sofort tanzen möchtest, an Party denkst und bei der dir selbst der langweilige Haushaltskram Spaß macht. Wenn du dich mit Menschen umgibst, die selbst hoch schwingen, bringt dich das auch enorm weiter, denn dann kannst du auch nicht anders, als dich auf die gleiche Frequenz zu begeben. Gleiches zieht gleiches an. Weitere Möglichkeiten sind Meditation und Dankbarkeit. Wahrhaftig gefühlte Dankbarkeit für jede noch so kleine Winzigkeit ist überhaupt die wesentliche Grundlage für hoch frequente Schöfperkraft aus dir selbst heraus. Dankbarkeit, das ist das Schöne, kannst du ganz einfach lernen und es dir zur Selbstverständlichkeit machen. Eine bewährte Methode ist, einmal in der Stunde kurz innezuhalten und zu danken. Du kannst danken, wem oder was dir alles einfällt. Mit der Zeit wird es zur Gewohnheit und mit der Zeit fühlst du es auch tief in deinem Herzen.


Maritimem Schmuck trägt dich zur Frequenz des Urlaubs

Und dann gibt es da noch den wundervollen maritimen Schmuck, der dich rasch in Urlaubslaune versetzt und hoch schwingen lässt! Ein Trendklunker ist ein kleines Stück Urlaub, ein Souvenir vom Meer. Wenn du das maritime Schmuckstück deiner Wahl ganz bewusst wahrnimmst, bist du in Gedanken mit deinem Urlaub verbunden. Du fühlst die Sonne auf deiner Haut, hörst das Wasser glucksen oder spürst einen Windzug durch dein Haar streichen. Was auch immer es ist – du fühlst den Urlaub, das Meer, fühlst die Weite des Nordens und das unbeschwerte Urlaubsfeeling in deiner Brust. Das zaubert dir ein Lächeln aufs Gesicht, du atmest tief durch und bist glücklich und entspannt. Mit anderen Worten – du schwingst auf hoher Frequenz! Deinen Trendklunker solltest du auch immer mit in den Urlaub nehmen. Dann kann er sich ganz nebenbei und ohne weiteres Zutun mit frischer Urlaubsfrequenz aufladen und dich im Alltag wieder satt damit verwöhnen. Einfacher und stilvoller geht es nicht. Mit maritimem Schmuck geht die Frequenz sofort hoch und das Leben rockt!

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.